Zurück vom tollen Kuba Urlaub

I know, i know girls, es war recht ruhig hier auf meinem Blog die letzten Woche, aber das hat einen einfachen Grund, denn ich war für drei Wochen in Kuba auf Urlaub, habe mir das Land ein wenig angesehen, natürlich die Hauptstadt Havanna erkundet (tolle Stadt ganz nebenbei) und dann die letzte Woche auf Cayo Largo Del Sur verbracht, wo ich einfach nur eine tolle relaxte Zeit hatte! Kurzrum, ein Traumurlaub! Tolle drei Wochen! Habe schon einige Fotos auf Facebook hochgeladen, möchte diese aber auch mit euch hier teilen!

kuba-urlaub-02

kuba-urlaub-03

kuba-urlaub-01

kuba-urlaub-04

Und hier noch zwei Fotos vom Strand am Cayo Largo Del Sur! Traumhaft herrlich das Wetter gewesen, der Strand ein Wahnsinn und alles Tip Top!

kuba-urlaub-05

kuba-urlaub-06

Auch wenn Kuba echt ein Wahnsinnsurlaub war, die Leute super nett waren, etc etc, muss man sich in Kuba immer ein wenig in Acht nehmen. Es ist schade, dass immer wieder schlechte Presse, dieses schöne Land in Verruf bringt. Leider oft zu Recht, wie zb die Überraschung für einen deutschen Online-Händler, der mit Waren aus Kuba gehandelt hat, worauf hin der US-Zahlungsdienstleister PayPal ihm das Konto gekündigt und das Geld eingefroren hat (Quelle: Taz.de) Oder auch ein sehr aktueller Fall, wo ein Oberpfälzer seit einem Unfall im Inselstaat festsitzt und die kubanische Regierung ihn nicht ausreisen lässt. (mehr dazu auf mittelbayerische.de). Es ist wirklich schade, denn Kuba als Land ist wirklich eine Reise wert, man muss sich aber des Risikos bewusst sein, das man hier doch eingeht.

Anyway, bei mir lief alles glatt, es gab keine Probleme und ich hatte einen Traumurlaub. Wer mehr zu Kuba wissen möchte, kann sich gerne bei mir melden!

Der PPAP Pen Pineapple Apple Pen Wahnsinn

Anders als „Wahnsinn“ kann man das nicht beschreiben, was gerade in Asien abgeht und dieser Hype schwabt gerade in den Westen über. Sicher habt ihr es mitbekommen, wenn nicht, dann wohl jetzt 😛 Die Rede ist hier vom PPAP Pen Pineapple Apple Pen, vom japanischen Komiker Chee Yee Teoh!

Wer es noch nicht gesehen hat, kann es hier mal nachholen!

Beim ersten Anhören denkt man sich WTF, aber sobald man es sich 2-3x angehört hat, hat man sich diesen Ohrwurm eingefangen und kriegt ihn nicht mehr los 😀 Und ich traue mich eine kleine Voraussage zu machen, das Video wird über die 100 Millionen Views gehen, wollen wir wetten? 😀

Maschek – Die 50:50-Wahl

War ja klar, dass es auch zu diesem knappen Wahlausgang eine Interpretation von Maschek geben wird und ich muss euch echt sagen, die treffen es mal wieder auf den Kopf! Bitteböse, aber leider wahr..

Um die Präsidentschaftswahl etwas spannender und anfechtbarer zu machen, dürfen Prognostiker und Contragnostiker zusätzlich das Ergebnis beeinflussen.
Willkommen Österreich, Folge 326, 24. Mai 2016

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=GOCbUeuCUI8

Bitte gehts wählen!

Wow! Was für ein Wahlkampf und wer hätte sich gedacht, dass wir uns am Ende zwischen einem grünen und einem blauen Bundespräsidenten werden entscheiden müssen. Die Emotionen sind die letzten Wochen echt hochgegangen, ich hoffe, dass sich das nach der Wahl wieder legen wird..

Im Gegensatz zu vielen anderen werde ich euch jetzt keine Wahlempfehlung abgeben. Ich denke, dass weder der eine noch der andere die perfekte Wahl sind, an dieser Stelle mein Bedauern, dass es die Griess nicht in die Stichwahl geschafft hat. Aber eines lege ich euch wirklich ans Herz: GEHTS WÄHLEN! Macht von eurem Wahlrecht Gebrauch, etwas, was nicht überall auf der Welt eine Selbstverständlichkeit ist. Egal ob Ihr nun Van der Bellen oder Hofer wählt, oder gar weiss, hauptsache ihr bewegts euren müden Arsch ins Wahllokal 😛

waehlen

So wie ich es heute auch getan habe.. 😛

Habt ihr das Erdbeben in Wien grad eben gespürt?

Wow! Da ist mir das Herz echt in die Hose runtergerutscht, als plötzlich unser Haus hier gewackelt hat, als ob die Welt untergehen würde. Mit einem Erdbeben in Wien rechnet man ja normalerweise nicht 😛 Google News & Co waren echt langsam, erst eine Recherche auf Twitter bestätigte den Verdacht, dass es in Wien ein Erdbeben am 25.4.2016 gab!

erdbeben-wien-2016

Quelle: http://quakes.globalincidentmap.com

Auch der ZAMG schreibt auf seiner Seite, dass sich ein Erdbeben im östlichen Teil Österreich ereignet hat!

Vor Kurzem ereignete sich im Raum Alland, NOE ein heftiges Erdbeben der Magnitude 4.1

Lustig finde ich einige Kommentare auf Twitter 😀

#Erdbeben in Wien. Stärke: 35,3 nach Hofer-Skala. (Quelle)

„Spürbarer Rechtsruck in Österreich.“ #Wien #Erdbeben (Quelle)

So kann man das auch sehen 😛